Home Das bin ich Kontakt Meine Reisen Inhaltsübersicht

Farne Island

 

Farne Lighthouse, auch Farne High Lighthousr genannt, ist ein Leuchtturm an der Südspitze von Inner Farne, einer Inselgruppe vor der Küste von North Northumberland. Erbaut im frühen 19. Jahrhundert, fungiert es immer noch als Leuchtturm und wird von Trinity House verwaltet. Im Jahr 1910 war es einer der ersten Trinity House Leuchttürme, die automatisiert wurden.

Farne Lighthouse gehörte zu einem Paar, das 1811 von der Corporation of Trinity House auf Inner Farne gebaut wurde.  Beide wurden von Daniel Alexander entworfen und ersetzten ein früheres Kohlelicht, das 1778 von Kapitän John Blackett auf der Insel errichtet worden war.

Farne Lighthouse  ist ein zylindrischer weißer Turm, 13 m hoch mit einem Leuchtturmwärterhäuschen an seiner Basis. Es war zunächst mit einer rotierenden Anordnung von sieben Argand-Lampen und Reflektoren ausgestattet, die alle 30 Sekunden einen einzigen weißen Blitz anzeigten. Im Jahr 1910 wurde es umgebaut, um automatisch mit Acetylen zu laufe. In der Laterne wurde eine neue feste Optik installiert und dem Hauptlicht ein roter Sektor hinzugefügt, um Annäherungslinien anzuzeigen, die für die Schifffahrt gefährlich waren.

 Diese Anordnung bleibt weitgehend bestehen, mit der Ausnahme, dass das Licht 1996 von Acetylen auf solarbetriebenen Betrieb umgestellt wurde.

 Der andere Leuchtturm auf der Insel (Farne Low Lighthouse) war ein achteckiger Turm, 8 m hoch, 150 m  vom ersten entfernt, in der Nähe der Nordwestspitze der Insel. Er diente dazu, die Schifffahrt vor dem Megstone zu warnen, einer isolierten felsigen Insel, knapp eine Meile entfernt im Nordwesten.

Während sich das Licht des High Lighthouses drehte, zeigte das Licht im Low Lighthouse einen festen Strahl von einer einzigen Argand-Lampe und einem Reflektor. Es wurde vom Wärter des High Lighthouse mit  überwacht.

Nachdem das High Light 1910 modifiziert und automatisiert worden war, wurde die Verwendung des Low Light eingestellt. Es dauerte nicht lange, bis es zusammen mit den meisten Unterkünften der Wärter abgerissen wurde.