Home Das bin ich Kontakt Meine Reisen Inhaltsübersicht

OF Kollmar

Im September2021 während unserer Flusskreuzfahrt

          

In Kollmar hatten wir bei unserer Elbe- Leuchtturmtour im August 2009 unser Quartier aufgeschlagen, im Hotel Fährhaus Kollmar, gleich hinter'm Deich.

Zwischen 1974 und 1978 wurde die Elbe im Bereich vor und hinter der Störmündung auf eine Tiefe von 13,5 Metern ausgebaggert. Zum Ende dieser Baumaßnahmen begann man, die Richtfeuerlinien zu erneuern. Bis 1986 entstanden hier verschiedene neue Feuerträger.

So auch das Unterfeuer Pagensand Nord und Oberfeuer Kollmar von der Feuerlinie Pagensand/Kollmar, die 1986 in Betrieb gingen.